Effektives Beckenbodentraining nach der Geburt mit Yoga

Mit Franzi bei BEING SPACE (Hoheluftchaussee)

 

 

Liebe Mama,

 

Herzlichen Glückwunsch, Du hast ein Kind geboren!

Die Schwangerschaft, die Geburt und das Wochenbett sind besondere Abschnitte im Leben einer Frau, die von vielen Veränderungen geprägt sind. Dein Körper, der großes geleistet hat, braucht nach der Geburt Zeit, Aufmerksamkeit und Kraft sich zurückzubilden.

 

Du bist Yogaanfängerin oder Du praktiziert bereits seit vielen Jahren Yoga und bist auf der Suche nach einem ganzheitlichen Rückbildungskurs? Dann bist Du bei mir Herzlich Willkommen!

 

Im Yoga nach der Geburt darf der Fokus auf Dir liegen, um Deine Mitte zu stärken, um in Deine Kraft zu kommen.

Wir praktizieren gezielte Asana, die mit der Atmung kombiniert werden, um den Bauch, Rücken und Beckenboden funktionell zu stärken und zu mobilisieren. Wir unterstützen somit Dein Körpergefühl, Deine Spannkraft und Beweglichkeit wieder aufzubauen.

Hinzukommen Yogaübungen für den Schulter-Nacken-Bereich, Entspannungsübungen und zur Unterstützung und Intensivierung nutzten wir Pilates-Bälle und Blöcke.

 

Yoga nach der Geburt unterstützt, dass sich der Spalt (Rectusdiastase) zwischen Deinen Bauchmuskeln schließt und dass das Bindegewebe gekräftigt wird, damit Du in Deine stabile Mitte kommst.

Es ist wichtig die Rectusdiastase zwischen den Bauchmuskeln zu schließen und zu stabilisieren, damit Rücken, Bauch und Beckenboden optimal zusammenarbeiten können.

Bleibt die Rectusdiastase weich und offen, kann es laut Studien zu Beckenbodenbeschwerden, Harninkontinenz und Absenken der Gebärmutter kommen.

 

In meiner Hebammenarbeit ist mir wichtig, dass Frau sich ausgiebig Zeit für Heilung und Erholung ihrer Mitte gibt. Daher können Frauen ab ca. 8-10 Wochen, gern auch später teilnehmen.

 

Damit Du Dich auf die Wahrnehmung Deines Körpers und Beckenbodens fokussieren und diesen achtsam trainieren kannst, empfehle ich Dir, dass Dein Baby in dieser Zeit von lieben Menschen versorgt wird.

Wenn dies nicht möglich ist, kannst Du Dein Baby gern mitbringen, beachte aber bitte folgendes:

Wir haben im und vor dem Studio keinen Platz für den Kinderwagen, wenn Du kommst, dann bitte mit Tragetuch!

 

Insgesamt finden 8 Kurseinheiten statt, mittwochs 9.30-11 Uhr

 

Daten:

12.6./19.6./26.6./3.7./10.7./17.7./24.7./31.7.2024

 

Ort:

BEING SPACE

Hoheluftchaussee 53A, 20253 Hamburg

 

Kosten:

165 €

 

Anmeldung

 

Dies ist ein geschlossener Kurs und ist nur komplett buchbar. Dieser Kurs wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

 

Vor Kursbeginn wird eine Rechnung per Mail verschickt und der Kursbetrag muss VOR Beginn an die dort angegebene Kontoverbindung überwiesen werden.